HomeÜber unsProdukteRacing TeamShopKonfiguratorServiceDownload
Optimist SegelnOptimist Kinder-Segeln

19. Opti-Müggel-Cup

19. Opti-Müggel-Cup am 19./20.04. 2008

 

Der 19. Opti-Müggel-Cup von meinem Verein, dem Seglerverein Rahnsdorf, ist traditionell der Berliner Saisonstart und gut besucht. Der Müggelsee ist der größte Berliner See und ein tolles Binnensegelrevier. Auch Jochen Schümann hat hier im Opti das Segeln gelernt.

 

In diesem Jahr starteten 121 B`s und 119 A`s. Darunter waren einige Favoriten für die WMA/EMA in der nächsten Woche in Warnemünde. Vom Far-East Racing Team waren nur Olli Oczycz vom Bayrischen Yachtclub und ich dabei. Am Samstag war eine gute 3 bft. Olli gewann die erste Wettfahrt und ich wurde Fünfter. Bei der zweiten Wettfahrt konnte ich mich steigern und wurde Zweiter. Das A-Feld startete dann so oft, dass eine dritte Wettfahrt nicht mehr zustande kam.

 

Nach dem ersten Tag war ich im Gesamtergebnis Zweiter und wollte am Sonntag richtig angreifen. Leider herrschte am Sonntag nur schwacher Wind. Die Startdisziplin war sehr schlecht und wir mussten die zwei Wettfahrten ganz oft beginnen. Auf meiner Homepage ist ein krasses Bild, das zeigt, dass bei einem Start mehr als die Hälfte des Feldes über der Linie ist:

 

mehr http://www.grafenban.de/04Regatten/080422%20Startdisziplin.htm

 

Olli fiel diesem Treiben einmal mit einem BFD zum Opfer, hat aber dafür in der anderen Wettfahrt einen tollen 4. Platz erkämpft. Ich verspielte meine guten Chancen mit einem 17. und einem 11. Platz. Insgesamt war ich am Ende Fünfter und Olli Sechster.

 

Ich bin damit zufrieden, obwohl mehr drin war. Meine Fehler will ich bei der WMA/EMA nicht wieder machen. Wir sind alle gespannt, wie das Ergebnis aussehen wird. Nachdem ich mit Olli im letzten Jahr schon mit dem DFJW in Frankreich war, würde ich mich über unsere Teilnahme an der EM oder WM sehr freuen.

 

Ich werde berichten. Euer Tobi von der Grafenban.de



News & Aktuell

Keine News in dieser Ansicht.

 Kontakt  Impressum