HomeÜber unsProdukteRacing TeamShopKonfiguratorServiceDownload
Optimist SegelnOptimist Kinder-Segeln

LJM der 420er in Greifswald

Am letzten Wochenende war die LJM der 420 er in Greifswald. Vorher hatten wir noch zwei Trainingslager - eins in Schwerin und eins in Greifswald.

 

Ich nutzte die Zeit, um mich mit meinem neuen Schotten Tim Wilke, mit dem ich aber nur zeitweise segele, einzusegeln. Bei der Regatta segelten wir am ersten Tag bei 3-4 Windstärken, für uns idealer Wind. Wir fuhren einen guten Trimm und so waren wir am ende des ersten Tages bereits an der Spitze.

 

Tim und ich gewannen drei von vier Rennen. Dies war nicht gerade einfach, denn wir haben oft mit den Greifswaldern Thomas und Rebecca Dehler um den Sieg gekämpft.
Am Abend gab es Essen im Yachtclub und anschließend eine Party. Leider mussten wir schon ziemlich früh ins Bett, weil am nächsten Tag der Start um 10 Uhr angesetzt war und wir weit rausfahren mussten. Uns reichte am zweiten Tag ein dritter Platz zum Sieg, selbst wenn die Greifswalder beide Wettfahrten gewinnen würden.

 

Die Bedingungen waren ähnlich. Der Wind kam wieder aus 220 Grad, nur war er schwächer. Wir fuhren die erste Wettfahrt auf Sicherheit und taktisch klug. So erreichten wir den notwendigen dritten Platz. Natürlich   war die Freude groß, aber wir mussten uns noch einmal auf die letzte Wettfahrt konzentrieren, denn unser Trainer hatte uns eine Tüte Gummibärchen für den Sieg in der letzten Wettfahrt versprochen.

 


Dieses Ziel haben wir leider nicht erreicht. Wir wurden 3.
An Land gab es dann viele Glückwünsche und eine schöne Siegerehrung.

 

Malte Winkel



News & Aktuell

Keine News in dieser Ansicht.

 Kontakt  Impressum