HomeÜber unsProdukteRacing TeamShopKonfiguratorServiceDownload
Optimist SegelnOptimist Kinder-Segeln

EM 2008 am Gardasee

Nach traumhaft schönen 2 Wochen bei meiner ersten Europameisterschaft in der Optimistenklasse, die in diesem Jahr am Gardasee stattfand, belegte ich als bester Deutscher einen 12. Gesamtplatz und war damit  Erster meines Jahrgangs.
                                                                                                                                  

Zusammen mit 142 Jungs aus dem gesamten europäischen Raum sowie aus USA, Japan, Australien, Argentinien und Brasilien fand ich am Gardasee ideale Segelbedingungen vor, wobei alle 12 angesetzten Regatten (bei teilweise schwierigen Windverhältnissen)  gesegelt werden konnten.

 

Vier Jungs und drei Mädchen waren für Deutschland am Start und erreichten das bisher beste Ergebnis bei einer Europameisterschaft. Von den 90 Mädchen schaffte Paulina Rothlauf aus München die Sensation – Sie wurde Europameisterin der Mädchen.

 

Bei mir lief es anfangs nicht ganz wunschgemäß, wurde aber langsam immer stärker und bewies dann mit einem Tages – Ersten, einem 2., einem 5. und einem 8. Platz, dass ich mit den Besten und auch Älteren europaweit mithalten konnte.

 

Platz 15 belegte Leif Ole Dreyer aus Bremen, Platz 30 Max Marcour aus Herrsching/ Bayern und Patz 60 Marvin Frisch, Bodensee. Auf Grund dieses tollen Team – Ergebnisses, haben sich die besten 4 des Deutschen Teams für die TEAM – EUROPAMEISTERSCHAFT 2008 qualifiziert.

 

Die super Betreuung von Grit Müller, Sabine und Lutz Böhmer haben kräftig zu diesem Traum-Ergebnis beigetragen. Finja (Gesamtplatz 23 bei den Mädchen) und ich haben gezeigt, dass wir mit unseren FAR EAST – Schiffen bei allen Winden richtig schnell segeln können.

 

Liebe Grüsse und vielen Dank für den Glückskeks (es hat geholfen)

Maximilian Hibler

 



News & Aktuell

Keine News in dieser Ansicht.

 Kontakt  Impressum